Kanufahren auf der Wiesent

Kanufahren auf der Wiesent

Kanufahren auf der Wiesent

Am Samstag, den 12.05. trafen sich sieben todesmutige Kanuten um die Wiesent in der fränkischen Schweiz zu bezwingen. Wir teilten uns in Zweier- und Dreierteams auf  und starteten in das Abenteuer.

Die Geräuschkulisse des Wassers schüchterte uns anfangs ziemlich ein. Im Laufe der Fahrt stellten wir fest, dass aufgrund des schönen Wetters der letzten Tage der Wasserstand der Wiesent niedriger war, so dass wir die reißende Strömung mit Bravour meisterten. 

Überglücklich, aber mit ganz schön langen Armen, haben wir unser Ziel nach neun Kilometern und knapp drei Stunden erreicht. Das ein oder andere Team nutzte die gesamte Breite des Flusses und kam so wohl auf wesentlich mehr Kilometer. Auch mancher Busch bzw. Baum wurde per Handschlag begrüßt.

Am Ende der Kanutour stärkten wir uns mit Eis und Pizza beim Italiener in Schweinfurt. Meinen Dank gilt allen Teilnehmer und deren Eltern für die Bereitschaft zur Teilnahme und für den Fahrdienst. Leinen los bis zum nächsten Mal.